header

Triomint

Triomint

Datenblatt

Fabrikat:

NSM

Baujahr:

1979

Münzung:

30 Pfg30 Pfg

Art:

Walzen

Marktwert:

?? €uro

Einwurfmöglichkeit:

Einwurfmöglichkeit

Auszahlung:

5DM / 2DM / 1DM / 0,10

Abmessungen:

58,5x85,6x31

Technische Beschreibung

Spielbeschreibung

Erscheint dreimal der gleiche Betrag oder zweimal der gleiche und in der Mitte "Joker" wird dieser gewonnen. Bei unterschiedlichen Stellungen der "7" werden 2 bis 100 Sonderspiele gewonnen, wobei mindestens eine "7" auf jeder Walze, bzw. "7"- "Joker" - "7" einlaufen muß. An der Mitte der rechten Automatenseite sind zwei Tasten angebracht. Die untere ist die "Start-Stop"-Taste zum Nachstarten der linken bzw. Stoppen der rechten und mittleren Walze. Mit der oberen Taste kann im Gewinnfall eine Risikomöglichkeit angefordert werden. Nach Drücken dieser Taste leuchten oberhalb der Walzen die Felder "0","1","2" oder "3" auf. Bei "0" ist logischerweise der Gewinn verloren, und bei "1" bestätigt. Wird durch "2" oder"3"  der Höchstgewinn von DM 3,-- überschritten, werden gem. Gewinnplan die entsprechende Anzahl an Sonderspielen gegeben.

Reparaturtipps und typische Fehler des Triomint

Wartung & Wissenswertes

WartungsanleitungMünzprüfer

Suche/Biete Anzeigen

Anzeige aufgeben