Home | Archiv/Galerie | Technik | Shop | Suche/Biete | Forum | Medien | Links | Mitmachen | Gästebuch

:: Technik - Produktempfehlungen

Unsere besonderen Empfehlungen
.Für eine professionelle oder 'ordentliche' Arbeit an ihrem Geldspielgerät, Spielautomaten, Flipper o.ä. wird ein gewisser Grundstock an Ausrüstung und Material benötigt. Weil die hier vorgestellten Artikel noch nicht den Weg in unser eigenes Shopangebot gefunden haben, möchten wir sie an dieser Stelle empfehlen.

Artikel für die Reinigung, Schmierung und Reparatur:

- Für die Schmierung von Kunststoff-Teilen oder die Reinigung von Münzprüfern: Silikonspray Isolier72 Auch hervorragend geeignet, um Filzrutschkupplungen nach Reinigung zu behandeln.
- Für jede Art von Kontakt, zB die Reinigung der Schaltzungen einer Nockenwalze: Kontaktspray Kontakt60
- Überall dort, wo Teile geschmiert werden müssen sollte ein harzfreies Öl verwendet werden: Sprühöl, nicht verharzend Nr88 ist ein sehr hochwertiges Öl und wird von uns ausschließlich verwendet.

Zur Reparatur und zum Kleben komplizierter Fälle:

- Bei Brüchen an PE und PP-Teilen, die normalerweise nicht verklebbar sind: Pattex Blitz-Plastik flüssig
- Zur Reparatur von gebrochen Metallteilen und anderen Kunststoffen: UHU Endfest 300 (2-Komponenten Epoxydharzkleber)
- Zum Zuspachteln von großen Löchern (zB im Holzgehäuse durch herausgebrochene Schlösser oder Schäden von Aufbruchversuchen): Ponal Duo Multispachtel Die Spachtelmasse ist bearbeitbar wie Holz, so dass Löcher ordentlich nachgesetzt, oder Schadstellen überlackiert werden können.

Werkzeug, das immer hilfreich ist:

- Mini Bohr und Fräsgerät, eine gute und günstige Alternative zum Dremel: Micromot 50E komplettes Einsteigersetz mit Zubehör und Adaptern für Werkzeuge anderer Hersteller.

Material für Bastelzwecke:

- Messingprofile zB für die Umrüstung von Münzprüfern: 3,0 x 1,0mm, 3,0 x 2,0mm, 5,0 x 3,0mm
- Federstahldraht für die Nachfertigung von Federn (zB in Tasten): Federstahldraht Sortiment

Bauteile

- Mikroschalter mit Schaltdraht. Wird kaum noch angeboten, aber unverzichtbar bei defekten Mikroschaltern zB Münzrohrschalter in alten Geldspielgeräten: Mikroschalter mit Drahthebel und Drehachse. Den Schaltdraht einfach durch den Draht des Defekten Mikroschalters ersetzen!


©2000-2006 by D.Breitenbach. Das verwendete Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt, eine Vervielfältigung darf nur mit Genehmigung der Autoren erfolgen.
Impressum