Home | Archiv | Technik | Shop | Suche/Biete | Forum | Medien | Links | Mitmachen | Gästebuch

Technik: Wartung & Reparatur

Technik

Wartung
Inhalt

Lexikon
Ersatzteile
Restaurieren
Reparatur

Einstellung des Vorlagenzählwerks Wulff Baureihe 1968-1970
Modell Super Krone

Das Bild zeigt alle relevanten Punkte der Einstellanweisung. Zur Erklärung der einzelnen Kontakte siehe bitte unten!

Die Zeigerstellung des Zählwerks muss 0 sein!

Der 0-Kontakt II schaltet die Gewinnimpulse bei Stellung 0 auf den Auszahlmagneten und von Stellung 1 - 30 auf den Aufzählmagneten. Die Umschaltung muss beim Übergang von Stellung 0 auf 1 bzw. von 1 auf 0 erfolgen
Der 0-Kontakt I muss beim Hereingehen der Aufzählklinke von Stellung 0 auf 1 und beim Übergang von 1 auf 0 schalten.
Der 1-Kontakt muss beim Übergang von Stellung 1 auf 2 bzw. von 2 auf 1 schalten.
Der 2-Kontakt muss beim Herausgehen der Abzählklinke von Stellung 3 auf 2 abschalten.
Der 30-Kontakt II soll bei Stellung 30 gerade am Schalthebel anliegen, aber erst über Stellung 30 impulsweise schalten.


Klinke angetippt, bevor Rastrad bewegt wird.

Wichtige Hinweise

Wir geben diese Tipps nach bestem Wissen und Gewissen. Die Verwendung der Informationen erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko. Auch können weder die automatenarchiv-Macher noch die Autoren für Schäden jeglicher Art, die aufgrund von Reparaturversuchen entstehen, haftbar gemacht werden


Beachten Sie bitte bei allen Arbeiten an dem Automaten, daß Reparaturen an spannungsführenden Teilen nur von Fachleuten ausgeführt werden dürfen. Ziehen Sie vor dem Öffnen des Geräts stets den Netzstecker und berühren Sie im eingeschalteten Zustand keine spannungsführenden Teile.

Text und Abbildungen aus: Technische Beschreibung Wulff, Super Krone. Wulff Apparatebau Berlin, heute: Bally Wulff.

©2000 by D.Breitenbach. Das verwendete Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt, eine Vervielfältigung darf nur mit Genehmigung der Autoren erfolgen.